SO geht WOZIKO!

Nur fünf Schritte bis zu Deinem WOZIKO:
  1. Regeln lesen (WICHTIG!!!)
  2. JOSHUA einladen
  3. Terminvorschlag abwarten
  4. Terminvorschlag bestätigen
  5. Gäste einladen
 
AUFGEPASST!
Terminvorschläge werden zunächst unter Vorbehalt gemacht. Erst nach einer festen Zusage beider Seiten gilt das WOZIKO als abgemacht!

 


 

JOSHUA´s Wohnzimmerkonzerte (WOZIKO) sind und bleiben kostenlos!

„WOZIKO“ ist die Abkürzung für „Wohnzimmerkonzert“. Außer den geringen GEMA-Gebühren von i. d. R. 24,66 Euro (bis 100 m², Stand 2016) fallen für die WOZIKO-Gastgeber keine weiteren Kosten an. JOSHUA´s Wohnzimmerkonzerte (WOZIKO) finanzieren sich ausschließlich aus CD-Käufen und Spenden Deiner Gäste. Und deshalb gibt es auch ein paar Regeln zu beachten (siehe „Die Regeln“).

 

WOZIKO in anderthalb minuten erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=d0nn7q6VUPw

Die Regeln

JOSHUA bietet seine WOZIKOs kostenlos an und finanziert die Konzerte ausschließlich über die Spenden und CD-Käufe Deiner Gäste. Deshalb gibt es einige Voraussetzungen zu erfüllen:

 

Klicke zum Ein- und Ausblenden auf die Überschriften.

Wir duzen uns

Ein förmliches „Sie“ würde bei einem gemütlichen Abend mit Freunden nur stören.

Das Wohnzimmerkonzert ist kostenlos

JOSHUA berechnet für das Wohnzimmerkonzert (WOZIKO) keine Gage und auch keine Anfahrts-, Übernachtungs- oder andere Kosten. Die Gastgeber tragen im Falle einer Zusage lediglich die anfallenden GEMA-Gebühren (i. d. R. rund 24 Euro, Stand 2016). Die Abwicklung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem J. C. Management.

Und so einfach funktioniert das mit der GEMA:

  1. Anmeldeformular ausdrucken (bekommst Du mit der Terminzusage)
  2. Wohnzimmergröße und Anschrift eintragen
  3. Anmeldeformular abschicken

Das war´s! Wenn Du mehr erwartet hast, müssen wir Dich leider enttäuschen. Das Anmeldeformular bekommst Du von uns automatisch mit der Terminbestätigung zugeschickt.

Jetzt ist Dein Wohnzimmerkonzert angemeldet. Nach dem Konzert bekommt die GEMA von JOSHUA die Liste mit den aufgeführten Titeln und Du im Anschluss die Rechnung von der GEMA.

Sämtliche Einnahmen des WOZIKO-Abends gehen an JOSHUA

JOSHUA verlangt von Dir keine Gage und ist auf Spenden und CD-Käufe Deiner Gäste angewiesen. Deshalb bist Du als Gastgeber angehalten, sowohl im Vorwege als auch am Konzertabend von finanziellen Beiträgen (z. B. zur Verköstigung) oder der Berechnung von Eintrittsgeldern gegenüber Deinen Gästen abzusehen.

Mindestens 25, maximal 60 Gäste

Lade so viele Gäste wie möglich zu Deinem Wohnzimmerkonzert ein, damit Du mindestens 25 feste Zusagen hast. Denn die Erfahrung zeigt, dass es immer auch kurzfristige Absagen gibt oder Gäste einfach nicht erscheinen. Bei weniger als 20 Gästen findet das Konzert nicht statt. Da JOSHUA ohne Tontechnik spielt, beträgt die maximale Anzahl von Gästen 50 bis 60 Personen.

Gemütliche Wohnzimmeratmosphäre

Ein Garten, Terrassen u. ä. erfüllen diese Voraussetzung in der Regel nicht, da JOSHUA ohne Technik auftritt und die Akustik im Freien eher mäßig ist.

Keine Feiern o. ä.

Geburtstage, Hochzeiten und andere Anlässe sind von den WOZIKOs ausgenommen, denn es soll ja ein Konzert werden.

Mindest- und Durchschnittsalter teilnehmender Gäste

Kleine Menschen finden still rumsitzen doof! Sie toben viel lieber herum. Kindern, insbesondere Kleinkindern wird so ein Konzertabend schnell langweilig. Deshalb sollte zur Vermeidung aufkommender Unruhe während des Konzerts im Interesse der Gäste, des Künstlers, der Gastgeber und nicht zuletzt der Kinder selbst darauf geachtet werden, dass das Mindestalter im Publikum mindestens 10 bis 12 Jahre beträgt. Außerdem sollte das Durchschnittsalter nicht unter etwa 30 Jahren liegen (Stichwort: Zielgruppe).

Zufahrt und Parkmöglichkeit

Die Zufahrt und eine Parkmöglichkeit für JOSHUA´s Wohnmobil (Länge: 8,65 m, Höhe: 3,25 m) muss für die Dauer des Konzerts gewährleistet sein. Außerdem sollte der Parkplatz nicht allzu weit von Deinem „WOZI“ entfernt sein.

JOSHUA liebt Schokolade und Cola light!

Am meisten Alpen- oder Vollmilch 🙂

 


Rund 9 Meter Parkfläche und eine entsprechende Zufahrtsmöglichkeit für JOSHUA´s Wohnmobil sind eine der Voraussetzungen für ein kostenloses WOZIKO (Wohnzimmerkonzert).

Tourbus von Songpoet und Liedermacher Joshua Carson

Häufig gestellte Fragen

Einige Fragen tauchen immer wieder auf. Ein paar davon haben wir hier für Dich zusammengetragen.
Hast Du weitere Fragen? Dann nutze dafür einfach das Formular am Ende dieser Seite.

Klicke zum Ein- und Ausblenden auf die Überschriften.

Wieviele Gäste werden bei so einem WOZIKO / Wohnzimmerkonzert erwartet?

Die Zuschauerzahl sollte zwischen 25 und 60, jedoch nicht unter 20 Personen liegen. Bei weniger als 20 Gästen findet das Konzert nicht statt. Du solltest für Dein WOZIKO deshalb mindestens 25 feste Zusagen haben, denn es gibt immer auch noch am Konzertabend Absagen oder Gäste erscheinen einfach nicht. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass das Durchschnittsalter nicht unter etwa 30 Jahren liegt (Stichwort: Zielgruppe).

Was gilt als Wohnzimmer?

Dein WOZIKO kann in Deinem Wohnzimmer, im Partykeller, Wintergarten oder einem beliebigen anderen Raum stattfinden. Entscheidend ist, dass das Konzert ausschließlich Deinen eingeladenen Gästen zugänglich ist, und der Raum einen gemütlichen Wohnzimmer-Charakter hat. Ein Garten oder eine Terrasse erfüllen diese Voraussetzung in der Regel nicht, da die Akustik im freien eher mies ist.

Kostet mich das WOZIKO / Wohnzimmerkonzert etwas?

JOSHUA berechnet für das Wohnzimmerkonzert keine Gage. Auch Kosten für Anfahrt und Übernachtung fallen nicht an. Lediglich die anfallenden GEMA-Gebühren (24,66 Euro bis 100 qm, Stand 2016) sind im Falle einer Zusage von den Gastgebern zu tragen. Weil wir wissen, wie lästig solche Formalitäten sind, erfolgt die Abwicklung in Zusammenarbeit mit dem J. C. Management.

Und so einfach funktioniert das mit der GEMA:

  1. Anmeldeformular ausdrucken (bekommst Du mit der Terminzusage)
  2. Wohnzimmergröße und Anschrift eintragen
  3. Anmeldeformular abschicken

Das war´s! Wenn Du mehr erwartet hast, müssen wir Dich leider enttäuschen. Das Anmeldeformular bekommst Du von uns automatisch mit der Terminbestätigung zugeschickt.

Jetzt ist Dein Wohnzimmerkonzert angemeldet. Nach dem Konzert bekommt die GEMA von JOSHUA die Liste mit den aufgeführten Titeln und Du im Anschluss die Rechnung von der GEMA.

Wie läuft so ein Wohnzimmerkonzert / WOZIKO normalerweise ab?

Konzertbeginn ist i. d. R. um 19:30 Uhr, Deine Gäste solltest Du also für etwa 19 Uhr einladen. JOSHUA trifft etwa zwei Stunden vor „Einlass“ bei Dir ein, um etwas Licht, seine Gitarren und einen Tisch für den CD-Verkauf aufzubauen. Ob Du Deinen Gästen in der Pause kleine Snacks oder ein üppiges Buffet anbietest, ist Dir selbst überlassen. Das Konzert dauert rund zwei Stunden mit einer Pause, in der Deine Freunde, Bekannten, Nachbarn oder Kunden die Gelegenheit haben, sich mit JOSHUA auszutauschen, CDs zu erwerben oder sich Autogramme zu holen. Nach dem Konzert ergeben sich nicht selten in gemütlicher Runde weitere Gespräche.

Was muss ich sonst noch beachten?

Das Wohnzimmerkonzert ist nicht als Untermalung für ein Wiedersehen mit alten Freunden oder als musikalische Begleitung für eine Gartenparty, Geburtstags- oder andere Feier gedacht. JOSHUA erzählt nicht nur mit, sondern auch zwischen seinen Liedern kleine Geschichten. Deshalb wird erwartet, dass der Fokus während der Darbietung auf der Musik liegt. Kindern, insbesondere Kleinkindern wird so ein Konzert schnell langweilig. Deshalb sollte zur Vermeidung aufkommender Unruhe während des Konzerts im Interesse der Gäste, des Künstlers, der Gastgeber und nicht zuletzt der Kinder selbst darauf geachtet werden, dass das Mindestalter im Publikum etwa 10 bis 12 Jahre beträgt.

Die Zielgruppe

Es hat sich gezeigt, dass sich in erster Linie die Altersgruppe ab etwa Anfang 30 von JOSHUA´s Musik angesprochen fühlt. Ausnahmen bestätigen natürlich wie immer die Regel. Der Altersdurchschnitt sollte allerdings nicht darunter liegen.

Wie komme ich an ein WOZIKO?

Du möchtest auch ein WOZIKO bei Dir zuhause oder in Deinem Betrieb veranstalten? Dann klicke einfach oben auf „JOSHUA einladen“ und fülle das Formular aus.

Noch weitere Fragen???

…dann zögere nicht, sie auch zu stellen:

Tipps

Klicke zum Ein- und Ausblenden der Tipps auf die Überschriften

Nicht genug Platz?

Hast Du in Deinem Wohnzimmer nicht genug Platz für mindestens 25 Gäste? Dann verbanne am Abend des Wohnzimmerkonzerts Deinen Wohnzimmertisch und Ähnliches z. B. ins Schlafzimmer. Sind Hopfen und Malz verloren und Du hast dann immer noch nicht ausreichend Platz, frage Freunde, Bekannte oder Nachbarn, ob sie ihr Wohnzimmer für das Konzert zur Verfügung stellen.

Nicht genug Sitzmöglichkeiten?

Wenn Du für Deine Gäste nicht ausreichend Sitzplätze zur Verfügung hast (Sofas, Sessel, Stühle, Kissen…), dann bitte sie doch, sich eine Sitzgelegenheit (z. B. einen Klappstuhl) von zu Hause mitzubringen oder bitte Nachbarn (die idealerweise auch eine Einladung bekommen haben), Dir für die Dauer des Wohnzimmerkonzerts welche zu leihen.

Die kulinarische Versorgung

Wenn Du Deine Gäste nicht auf eigene Faust mit Speisen und Getränken versorgen möchtest, lasse doch jeden eine Kleinigkeit mitbringen und richte das Mitgebrachte zu einem leckeren Buffet her. Wenn Du außerdem nur Fingerfood „orderst“, ersparst Du Dir ggf. im Anschluss einen riesigen Abwasch. Statt Tellern solltest Du dann aber ein paar Servietten bereit legen.

Essen? Wieso essen???
Du hast Recht – natürlich treffen wir uns zum Musikmachen und -hören. Im Konzert holt man sich in der Pause zwar auch schon mal einen kleinen Snack, wenn Du aber lieber nur etwas Knabberkram und ein paar Getränke für Deine Gäste bereitstellen möchtest, ist das natürlich genaus so gut.

Atmosphäre und Licht

Die Wohnzimmerkonzerte machen in einer gemütlichen und wohnlichen Atmosphäre am meisten Spaß – das gibt Dein Wohnzimmer sowieso schon her. Um die Beleuchtung brauchst Du Dich nicht zu kümmern, JOSHUA bringt ausreichend “gemütliches Licht” mit.

Kurzfristige Absagen

Die Erfahrung zeigt, dass einige eingeladene Gäste vorher doch noch absagen oder einfach nicht erscheinen. Neben triftigen Gründen wie Krankheit oder den neuen „Tatort“ (ok, das ist kein wirklicher Grund!) gibt es als Begründung auch schon mal eine Ausrede oder ein ehrliches „Hab´ doch keine Lust“ zu hören. Um sicher zu gehen, dass auch mindestens 25 Gäste bei dem Wohnzimmerkonzert dabei sind, verschicke so viele Einladungen wie möglich und zwischendurch noch mal die eine oder andere Erinnerungsmail.

Noch Fragen???

…dann zögere nicht, sie auch zu stellen:

JOSHUA einladen

Gäste einladen

TIPP:

Richte Dir jetzt ein Passwort für den Zugang zu Deinen WOZIKO-Daten ein und erstelle Deine Einladung unter „Mein WOZIKO“. Dann brauchst Du dafür Deine Daten nicht erneut einzugeben.

 

 

Fülle zum Erstellen der Einladung zu Deinem Wohnzimmerkonzert einfach die folgenden Felder aus und klicke auf den „Erstellen“-Button. Deine Einladung wird Dir anschließend automatisch per Email zugeschickt. Wiederhole diesen Vorgang, so oft Du möchtest.

  • Einladungstext

  • Du kannst in beiden Zeilen den Standardtext übernehmen oder einen eigenen verfassen

  • Name und Anschrift Deines Wohnzimmerkonzertes


  • Datum und Uhrzeit

  • :
    Das Konzert beginnt etwa 30 Minuten nach Einlass.
  • Deine Emailadresse

  • An diese Emailadresse schicken wir Deine fertige Einladung. Du kannst sie dann an Deine Gäste weiterleiten.

GEMA-Anmeldung

Für Dein Wohnzimmerkonzert fallen 24,66 Euro GEMA-Gebühren an (Stand 2016). Lade Dir das Anmeldeformular herunter, fülle die gelb unterlegten Felder aus und schicke es zur GEMA. Damit ist das Konzert angemeldet und Du bekommst nach dem Wohnzimmerkonzert die Rechnung von der GEMA direkt.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis, das Registrieren und Anmelden zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen